NEWS


Lions-Adventskalender 2023 - GEWINNE

Lions-Adventskalender 2023
„Kinder können schwimmen"

Der Lions Club Usingen-Saalburg startet wieder mit seinem Adventskalender in die Adventszeit Gewerbetreibende aus dem Usinger Land spendierten großzügig Gutscheine und hochwertige Sachpreise!

Bei einer limitierten Auflage von 1500 Kalendern stehen  235 Gewinne zur Verfügung mit einem Gesamtwert von über 9.500 € .  zur VerfügungEs handelt sich überwiegend um Einkaufs- und Verzehrgutscheine, sowie hochwertige Sachpreise der örtlichen Gastronomie und des lokalen Einzelhandels. 

Unter den Gewinnen befinden sich folgende Hauptpreise:

ein Balkonkraftwerk 
eine hochwertige Daunendecke 
ein hochwertiges Fernglas 
ein Goldbarren im Wert von 300 €
ein Multifunktionsdrucker

Jeder Kalender hat eine Losnummer. Die Ziehung der Losnummern der Lotterie wird notariell protokolliert und die gezogenen Losnummern werden ab dem 6. Dezember 2023 täglich  veröffentlich. 

GEWINNE 2023:

Bitte Tabelle anklicken, um alle bisherigen Gewinntage anzuzeigen!

Gewinne 2023


Technisch bedingt, werden heute, 22.12. auch schon die Preise für den 23.12. bekannt gegeben. Seien Sie gespannt auf morgen, dann werden wieder Hauptpreise ausgelost.

Die Gutscheine für die Gewinne können nach Bekanntgabe gegen Vorlage des Kalenders bei der Nassauischen Sparkasse, Schloßplatz 2-4, 61250 Usingen während den Öffnungszeiten ab dem 06. Dezember 2023 abgeholt werden. Gutscheine und Sachpreise, die nicht bis zum 15. Februar 2024 abgeholt werden, verfallen. 

Die Übergabe der Hauptpreise durch die Sponsoren findet im kleinen, festlichen Rahmen am 11. Januar 2024 um 18:00 Uhr in den Räumen der Nassauischen Sparkasse, Schloßplatz 2-4, 61250 Usingen statt. Wir freuen uns darauf alle Gewinner der Hauptpreise an dem Tag persönlich begrüßen zu dürfen.


Lions-Adventskalender 2023

Lions-Adventskalender 2023
„Kinder können schwimmen"

Der Lions Club Usingen-Saalburg startet wieder mit seinem Adventskalender in die Adventszeit Gewerbetreibende aus dem Usinger Land spendierten großzügig Gutscheine und hochwertige Sachpreise!

Der Kalender kostete nur 7 €!

Der Lions Club Usingen Saalburg verwendet den Überschuss aus dem Verkauf des Adventskalenders für das Projekt „Kinder können schwimmen“. Aufgrund der Pandemie erhielten Schulklassen in zwei Jahren keinen Schwimmunterricht. In Kooperation mit der DLRG und dem Hochtaunuskreis wird auf Initiative des Lions Club im Jahr 2024 allen Schulkindern aus dem Usinger Land aus den Jahrgängen 2012 bis 2014 zusätzlicher Schwimmunterricht im Usinger Hallenbad kostenfrei angeboten. Wir danken Herrn Landrat Ulrich Krebs für seine Schirmherrschaft über dieses Projekt.

Wertvolle Gewinne !!

Bei einer limitierten Auflage von 1500 Kalendern stehen  235 Gewinne zur Verfügung mit einem Gesamtwert von über 9.500 € zur Verfügung.  Es handelt sich überwiegend um Einkaufs- und Verzehrgutscheine, sowie hochwertige Sachpreise der örtlichen Gastronomie und des lokalen Einzelhandels. 

Unter den Gewinnen befinden sich folgende Hauptpreise:

ein Balkonkraftwerk 
eine hochwertige Daunendecke 
ein hochwertiges Fernglas 
ein Goldbarren im Wert von 300 €
ein Multifunktionsdrucker

Wie kann man mitmachen? 

Jeder Kalender hat eine Losnummer. Die Ziehung der Losnummern der Lotterie wird notariell protokolliert und die gezogenen Losnummern werden ab dem 6. Dezember 2023 täglich  veröffentlich. 

Am Mittwoch, den 06. Dezember 2023, werden die Gewinnnummern vom 01. bis 06. Dezember 2023 und danach täglich  für den jeweiligen Tag ausgelosten Gewinnnummern und die dazu gehörigen Gewinne im Usinger Anzeiger, der Taunuszeitung sowie unter www.lions-usingen.de und auf instagram veröffentlicht. Die Gewinnnummern für Sonntage werden am Montag mit bekannt gegeben. Eine Gesamtübersicht der ausgespielten Gewinne und der jeweiligen Gewinnnummern wird nach dem 24. Dezember 2023 unter www.lions-usingen.de  veröffentlicht.

Stimmt eine der gezogenen Losnummern mit der Nummer auf der Rückseite des Kalenders überein, hat man gewonnen! Ein Kalender nimmt an allen Ziehungen teil und scheidet aus, sobald seine Gewinnnummer gezogen wurde.  Ein Gewinn ist nur einmal möglich. Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtswegs. Veranstalter ist der Verein der Freunde und Förderer des Lions Club Usingen-Saalburg. 

Die Gutscheine für die Gewinne können nach Bekanntgabe gegen Vorlage des Kalenders bei der Nassauischen Sparkasse, Schloßplatz 2-4, 61250 Usingen während den Öffnungszeiten ab dem 06. Dezember 2023 abgeholt werden. Gutscheine und Sachpreise, die nicht bis zum 15. Februar 2024 abgeholt werden, verfallen. 

Eine Gesamtübersicht der ausgespielten Gewinne und der jeweiligen Gewinnnummern wird nach dem 24. Dezember auf der Homepage des Lions Club Usingen-Saalburg unter www.lions-usingen.de veröffentlicht.

Wo gibt es den Kalender

In Usingen: 

Meyer Optik & Akustik, Obergasse 8

Lotto Peter, Am Riedborn 26

Schloßcafé Keth, Obergassee 2

Edeka Reckelkamm, Neuer Marktplatz 1.

In Neu-Anspach:  

Buchhandlung Weddigen, Kirchgasse 2

Glocken - Apotheke, Kurt-Schumacher-Straße 32a

P.P.S. Lädchen, Hans-Böckler-Straße 9

Edeka Kauffmann, Lilienthal Straße 2.

In Wehrheim: 

Etzel´s BioHofladen, Pfaffenwiesbacher Straße 6

Limes-Apotheke, Wiesenau 1. 

Verkauft werden die Kalender vom 01. November bis 02. Dezember 2023.

USINGER BLICKPUNKTE - Gute Besserung!

Über die Zukunft der Medizin und das Ende der Krankheit(en)

Blickpunkte nov 23

Health insurance and medical wel health and access healthcare., © Kiattisak - stock.adobe.com
Am Dienstag,  den 31. Oktober 2023 ist Joachim Müller-Jung im Rahmen der Usinger Blickpunkte um 19:00 Uhr zu Gast im Christian-Wirth-Saal, Schlossplatz 1, in Usingen. Mit Meinhard Schmidt-Degenhard wird er über die   neuesten Entwicklungen, Chancen und Grenzen in der medizinischen Forschung sprechen.

Die Welt staunte, wie schnell die Forschung einen Impfstoff gegen COVID-19 parat hatte! Dieser mRNA-Impfstoff weist zudem neue Wege bei der Behandlung von Krankheiten, auch im Einsatz gegen verschiedenste Tumore. Die nächste medizinische Revolution ist der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI). Was bedeutet das für unsere Gesundheit?

Mit Hilfe von KI-Anwendungen lassen sich bessere Diagnoseinstrumente entwickeln, komplexe biologische Systeme verstehen und neue Behandlungsmöglichkeiten finden. So ist die neue Generation von Krebsbehandlungen präziser und wirksamer sind als herkömmliche Therapien. Werden Ärztinnen und Ärzte demnach unheilbar Erkrankte doch heilen können? Biblisch ausgedrückt: werden Lahme gehen und werden Blinde wieder sehen können? Dies alles scheint nicht unwahrscheinlich, denn die Forschung entschlüsselt immer mehr medizinische Geheimnisse, wagt sich in neue Dimensionen vor. Doch die Behandlungen sind teuer – werden alle Menschen Zugang haben? Wie gehen wir aktuell und künftig mit grundlegenden medizinethischen Fragen um? Bleiben in der Zukunft Arme und Mittellose krank und wird Gesundheit zum Luxus- und Prestigeobjekt?

In dem Podiumsgespräch mit dem Journalisten Meinhard Schmidt-Degenhard (Moderation) kommen auch Teilnehmende zu Wort.

Die Teilnahme ist  kostenlos. Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich. 

Weitere Informationen und ein Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier:

https://www.usingen.de/veranstaltungen/usinger-blickpunkte/

Saalburgforum 2023

Sollen wir nach der Schule Klimakleber werden?

Ein aktuelles Thema von hoher Relevanz aber auch Brisanz. Bei der Erörterung der provokanten Frage sollen unterschiedliche Standpunkte aus politischer, rechtlicher und wirtschaftlicher Sicht zur Sprache kommen. 

  • Was: Podiumsdiskussion als Präsenz-Veranstaltung mit Übertragung ins Internet
  • Wann: Dienstag, 28. März 2023 um 18:00 Uhr
  • Wo: Aula der Christian-Wirth-Schule (CWS), Schlossplatz 1, 61250 Usinge & Online!.
  • Thema: „Sollen wir nach der Schule Klimakleber werden?
  • Diskutanten: 
    • Anna Katharina Muth, Firma right. based on science GmbH
    • Bernhard Stengele, Minister für Umwelt, Energie und Naturschutz in Thüringen
    • Dr. Horst Zimmermann, ehemals Vorsitzender Richter am Landgericht Frankfurt am Main
  • Moderation: Schüler und -innen der CWS unter der Leitung von Lothar Weniger

Weitere Informationen und (einen Flyer) zur Veranstaltung finden Sie hier:

LIONS SOCIETY

Unser Gesundheitssystem - ein Pflegefall?

Gesprächsabend mit Poetry-Slam  bei den Usinger Blickpunkten 

Am Dienstag, 20. Juni 2023 wird im Rahmen der Usinger Blickpunkte um 19:00 Uhr im Christian-Wirth-Saal, Schlossplatz 1, in Usingen über unser Gesundheitssystem referiert. Moderiert in gewohnter Manier von  Meinhard Schmidt-Degenhard. 

Die Teilnahme ist  kostenlos. Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich. 

Weitere Informationen und ein Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier:

https://www.usingen.de/veranstaltungen/usinger-blickpunkte/

Dr. Dietrich Grönemeyer bei Usinger Blickpunkten

Mit dem bekannten Mediziner im Gespräch - Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer bei den Usinger Blickpunkten 

230308 Groenemyer

Am Donnerstag, 09. März 2023 ist Prof. Dr. Dietrich Gronemeyer im Rahmen der Usinger Blickpunkte um 19:00 Uhr zu Gast im Christian-Wirth-Saal, Schlossplatz 1, in Usingen. Mit Meinhard Schmidt-Degenhard wird er über das   Thema „Unsere ganzheitliche Gesundheit - was Leib und Leben zusammenhält“ sprechen.

Gesundheit ist zwar nicht alles ... aber ohne Gesundheit ist bekanntlich (fast) alles nichts! An dieser pla- kativen Volksweisheit ist was dran, vor allem wenn wir drüber nachdenken, was eigentlich Gesundheit meint! Das körperliche Wohlbefinden hängt von so viel verschiedenen Faktoren ab – nicht zuletzt von unserem Lebensstil, von Ernährung und Bewegung, von unserer Einstellung zur Welt, zu den Menschen um uns herum.

In dem Podiumsgespräch mit dem Journalisten Meinhard Schmidt-Degenhard (Moderation) kommen auch Teilnehmende zu Wort.

Die Teilnahme ist  kostenlos. Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich. 

Weitere Informationen und ein Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier:

https://www.usingen.de/veranstaltungen/usinger-blickpunkte/

LionsNATURE: Baumpflanzaktion

Bildschirmfoto 2023-03-07 um 23.47.57

Neue Bäume für den Waldlehrpfad

Der Waldlehrpfad des Lions Club Usingen-Saalburg in Usingen - Eschbach (Ausgansgspunkt Parkplatz: „Eschbacher Klippen“) hat unter den Dürren der vergangenen Jahre, wie die anderen heimischen Waldflächen auch, arg gelitten. Einer Kahlfläche wurde am 04.03.2023 mit 400 Bäumchen - alles besser angepasste Sorten - neues Leben eingehaucht. Neben Revierförster Groß und seinem Team waren auch zahlreiche Lionsfreund*innen tatkräftig am Werk!



© Lions Club Usingen Saalburg 2022